Schlagwort: UrhG

  • YouTube, Facebook & Co.: Framing könnte Urheberrechtsverletzung sein

    Das Einbinden von Inhalten, wie zB von Youtube, kann vielleicht illegal werden? Das hört sich genauso lächerlich an wie damals das Leistungsschutzrecht. YouTube, Facebook & Co.: Framing könnte Urheberrechtsverletzung sein – www.googlewatchblog.de

  • Schleichwerbung für “Raubkopierer sind Verbrecher“ im ZDF?

    Beim ZDF wird anscheinend Schleichwerbung für die doppelt falsche Behauptung “Raubkopierer sind Verbrecher“ gemacht. In einer Folge der Krimireihe SOKO Stuttgart gibt es eine Szene, in der ein entsprechendes Poster gut sichtbar platziert wurde.

  • Die Piratenlüge: Wie uns die Filmindustrie zum Narren hält

    Der Youtuber darkvict0ry stellt eine Theorie auf, in der er stichhaltig aufzeigt, dass  die derzeitige „Piraterie“ im ganzen Internet für die Content-Industrie ein wahrer Geldsegen ist. Einerseits dulden sie bewusst die Schwarzkopien im Internet, da sie dadurch ja Geld für Werbung einsparen, wenn Leute, die sich zB. einen neuen Film irgendwie bereits angesehen haben, diesen […]

  • Geistiges Eigentum in christlichen Kreisen

    Auch unter Christen gibt es einen gewissen Anteil an abmahnwilligen Künstlern. Diese gehen gerne sehr schnell rechtlich gegen ihre Konsumenten und sogar gegen Glaubengeschwister vor, um ihr „geistiges Eigentum“ zu verteidigen. Ich finde es schade, dass dieser Lobbygedanke auch in christlichen Kreisen Einzug hält. Ich finde es nicht schlimm, wenn man als gläubiger Künstler Geld […]

  • Everything is a Remix – Alle Teile

    Dieser Artikel ist mehr ein Memo an mich selber, um alle vier Teile der Serie Everything is a Remix von Kirby Ferguson schnell parat zu haben. Nichtsdestotrotz denke ich, dass diese Videos noch andere Menschen interessieren wird. Viel Spaß beim Ansehen Everything is a Remix Part 1: The Song Remains the Same http://vimeo.com/14912890 Everything is a […]

  • Österreich lehnt Urheberrechte-Abgabe auf Festplatten ab

    In Österreich hat ein weiteres Gericht die Urheberrechte-Abgabe auf Festplatten abgelehnt. Die „Verwertungsgesellschaften“ wollten mit dieser Gebühr, die es bereits für Kassetten und CDs gibt, bei Festplatten bis zu 43,74 Euro haben, abhängig von Größe und Funktionsvielfalt. Diese Leerkassettenvergütung soll den Rechteinhabern eine Abgeltung für legale Privatkopien bescheren.

  • Wie Kauder durchs Urheberrecht stolpert

    Noch ein Artikel zum Thema „Wasser predigen, aber Wein saufen“: Siegfried Kauder (CDU), der in Deutschland skurrile Dinge wie eine 3-wöchige Internet-Zwangspause für Urheberrechtsverletzer fordert, hat die Bilder für seine eigene Webseite scheinbar selber „raubkopiert“. Eine Antwort von Kauder auf abgeordnetenwatch.de steht noch aus. Aber der Presse hat er bereits einige lustige Statements gegeben. Das […]

  • Anonymisierungsdienst nutzt Botnet als Proxies

    Noch ein schönes Beispiel für Leute, die nichts gegen Viren auf ihren Computern haben (ja, solche Leute gibt es wirklich): Ein Anonymisierungs-Dienst nutzt ein Botnet aus infizierten Rechnern als Proxies für ihre Kunden. Das bedeutet, zwielichte Gestalten können in diesem Netz anonym ihr Unwesen treiben. Der Dumme ist dann der Typ, dessen infizierter Rechner irgendwelche […]

  • Dieses Produkt ist deinem Land leider nicht verfügbar

    Spiegel Online berichtet von einer „Demütigung auf der IPA“ von Samsung durch Apple. Ich frage mich allerdings: Was daran ist denn so demütigend, wenn man einer öffentliche bekannten und meiner Meinung nach fragwürdigen, aber rechtlichen Verfügung Folge leistet? Ich denke, so gut wie jeder Besucher der IPA weiß von dem momentanen Patent-Krieg zwischen Apple und […]

  • Neue Video-Plattform für Dokumentationen

    Documentary.net ist eine neue Video-Plattform für Dokumentationen, die man sich dort kostenlos ansehen kann. Jeder kann weitere Dokumentationen vorschlagen, die dann in die Datenbank aufgenommen werden. Vorausgesetzt, der Film hat eine akzeptable Qualität und ist nicht durch Urheberrechte geschützt und darf kopiert und verteilt werden. Und das sind mehr als man denkt. Die Dokumentationen sind […]