Kategorie: Microartikel

  • Sony hat über 2 Wochen benötigt, um …

    Sony hat über 2 Wochen benötigt, um PSN wieder online zu stellen. Alle Spieler mussten ihre Passwörter ändern und mussten zur „Zertifizierung“ des Accounts ihr Geburtsdatum und ihre Email-Adresse angeben. Jetzt mag sich vielleicht jemand fragen, ob diese Daten nicht beim Hack enthalten waren und somit dem Hacker bekannt sind. Doch, waren sie: Diese Sicherheitskontrolle […]

  • Die Polizei durchsucht Facebook, um Verkehrssünder zu …

    Die Polizei durchsucht Facebook, um Verkehrssünder zu identifizieren. So geschehen im Fall eines Verkehrssünders aus Hamburg, der auf der Autobahn bei Münster zu dicht aufgefahren war. Die Fahnder haben den Namen des Autobesitzers in eine Suchmaschine eingetippt und das bei Facebook eingestellte Foto mit dem Radarbild verglichen, schon war der Drängler überführt. Wer seine Daten […]

  • Die ersten Kundendaten aus dem PSN-Hack sind …

    Die ersten Kundendaten aus dem PSN-Hack sind letzte Woche im Internet aufgetaucht. Damit ist mein Verdacht bestätigt, dass der Hack kein Racheakt wegen Geohot und Co war. Die Daten werden zu Geld gemacht. Nachdem sich [Sony-]Konzernchef Howard Stringer erstmals für die Datenpanne entschuldigt hatte, gab das Unternehmen nun bekannt, dass Namen und Adressen von rund […]

  • Guttenberg hat „vorsätzlich getäuscht“, stellte die Universität …

    Guttenberg hat „vorsätzlich getäuscht“, stellte die Universität Bayreuth fest. Eine erste Strafanzeige gegen ihn wurde jetzt auch gestellt. via Augsburger-allgemeinde.de, thanks! Hier noch ein (älteres) Video zum Thema, leider habe ich KenFM (Youtube-Kanal) erst jetzt entdeckt.

  • Wenn der Mann sagt: „Wir müssen uns …

    Wenn der Mann sagt: „Wir müssen uns mal wieder etwas gönnen“, dann meint er sich und wenn er sagt: „Wir müssen sparen“, dann meint er sie.

  • Obamas Team prüfte zwei Optionen für einen …

    Obamas Team prüfte zwei Optionen für einen Angriff. Zunächst genehmigte der Präsident den Einsatz von zwei B2-Tarnkappenbombern. Er änderte seine Meinung, als er hörte, dass bei einer solchen Operation nur Schutt übrig bliebe. In den Trümmern wäre es schwer, DNA-Material von bin Laden sicherzustellen. (Quelle: Stern-Ausgabe Nr. 19; 05.05.2011; S.50) Das ist schon ziemlich arm. […]

  • Muss ich mich schämen, weil ich jemandem …

    Muss ich mich schämen, weil ich jemandem die „BILD“-Zeitung gekauft habe? Am Kiosk war es mir jedenfalls echt unangenem.

  • Wofür Communities gedacht waren und wie sie …

    Wofür Communities gedacht waren und wie sie tatsächlich genutzt werden: via Graphitti-blog.de, thanks!

  • Noch was zu den „Gefällt-mir-Erpresser-Video-Portalen“: elexpress hat …

    Noch was zu den „Gefällt-mir-Erpresser-Video-Portalen„: elexpress hat einen „Facebook Video Grabber“ entwickelt, der den Youtube-Link automatisch aus dem Quelltext holt und das Video anzeigt. Damit muss vorher nicht mehr auf „Gefällt mir“ geklickt werden, um sich das Video ansehen zu können. Das Tool gibt es auch als praktisches Bookmarklet. Damit kann man sich, wenn man […]

  • Wer ist eigentlich so blöd und klickt …

    Wer ist eigentlich so blöd und klickt irgendwo auf „Gefällt mir“, obwohl er sich ein Video oder sonst was noch nicht mal ansehen konnte? Ach, das steht ja praktischerweise direkt davor. Na, dann Herzlichen Glückwunsch! Merkt ihr eigentlich nicht, dass euch diese Video-Portale in gewisser Weise erpressen? Ihr sollt erst etwas weiterverbreiten, damit ihr ansehen […]