Permalink

6

Beim WordPress Stats Plugin tut sich was

Langsam tut sich was beim WordPress Stats Plugin. Diese Meldung gibt das Plugin jetzt raus:

Your WordPress.com account is not authorized to view the stats of this blog. Currently access to stats is broken for some users and we are working on fixing this. Your stats are still being counted and will be visible once we restore access for your account.

Es betrifft also nur ein paar Leute. Und sie versprechen, dass die Besucher weiterhin gezählt werden.

Also gut, da hilft nur weiter abwarten.

Update 22 Uhr: Das Warten hat ein Ende, WordPress Stats läuft jetzt wieder.

6 Kommentare

  1. Ist trotzdem sehr ärgerlich. Ich bin ja mal gespannt, ob wirklich mitgezählt wird und ob die „alten“ Zahlen erhalten bleiben.

    • Da bin ich auch gespannt drauf.
      Wobei ich den Ausfall jetzt nicht so tragisch finde, weil mir die Zahlen nicht so wichtig sind, ist aber halt ein nettes extra.

      Bist du denn in irgendeiner Weise auf die Statistiken angewiesen?

  2. Moin Artur,

    angewiesen ist relativ. Meine Seite ist recht neu und ich lote gerade die Themenwahl sowie die Rückläufe von anderen Seiten aus. Insofern sind sie nicht unbedingt elementar aber eben von großem Interesse.

    Vorhin hatte ich ganz kurz mal wieder „Empfang“ – nun ist wieder Essig mit den Zahlen.

  3. Hallo Artur,

    danke für den Link. Da sind ein paar interessante Plugins dabei. Ich werde mich mal ganz in Ruhe umsehen – das ist alles noch recht neu für mich.

    Mein Eindruck vorhin war, dass nicht mitgezählt wurde, aber ich habe mir vor dem Ausfall natürlich auch nicht die Zahl der Zugriffe gemerkt. Aber zumindest die Vergleichswerte der letzten Tage waren noch da – immerhin.