Schlagwort: WhatsApp

  • Auslesen von Kontaktliste: Datenschützer hält Whatsapp-AGB für unwirksam

    Zum AGB-Punkt „Du bestätigst, dass du autorisiert bist, uns solche Telefonnummern zur Verfügung zu stellen,…“ möchte ich klar stellen: Ich habe keinem meiner Bekannten die Erlaubnis gegeben, meine Handynummer an WhatsApp oder Facebook zu übertragen! Auslesen von Kontaktliste: Datenschützer hält Whatsapp-AGB für unwirksam – www.golem.de

  • Immer das selbe

    Er: „Gib mal deine Nummer.“ Ich: „Wofür?“ Er: „Damit ich dir bei Whatsapp schreiben kann.“ Ich: „Ich verwende kein Whatsapp.“ Er: „Wiiiie???“ Immer das selbe…

  • Kommentar: Was XMPP noch fehlt

    Dies ist ein Kommentar zu diesem Blogpost, da dort zum Kommentieren ein Account bei wordpress.com vorausgesetzt wird. Ich stimme dem Blogpost grundlegend zu. Aber leider haben Threema und WA weitere Vorteile zu XMPP, die nicht zu vernachlässigen sind: – Gruppenchats: Im Moment gibt es imho keine Verschlüsselung von Gruppenchats in xmpp. Das selbe gilt dann […]

  • Ich habe Threema ausprobiert

    Ich habe Threema ausprobiert

    Ich habe Threema ausprobiert und muss sagen, dass ich ein wenig enttäuscht bin. Wie das bei Hypes so üblich ist, erwartet man meist viel und ist dann doch enttäuscht. So ist das jetzt bei mir mit Threema. Erstmal ein paar positive Dinge Verschlüsselte Gruppenchats sind möglich. Und der verschlüsselte Dateiversand ist auch möglich. Die stromsparende […]

  • Die Lösung für den Messenger-Wildwuchs

    Habt ihr auch gesehen, wie nach dem Whatsapp-Verkauf grade die verschiedensten Instant Messenger gehypt werden? Threema, Line, Kik Messenger, surespot, Kakaotalk, Touch, usw usw.? Und alle haben das Problem, dass sie für die User nur funktionieren, wenn genügen Freunde mit dabei sind und den selben Messenger nutzen. Also kloppen sich die Messanger wie wild um […]

  • Steigen jetzt alle auf Threema um?

    Wenn jetzt alle auf Threema umsteigen, würde ich das sehr begrüßen. Ich sehe dabei aber einige Schwierigkeiten. Erstens die Anforderungen. Auf dem iPhone sollte Threema ohne Probleme laufen, weswegen Threema ja auch grade auf Platz 1 der Paid Apps im Appstore ist. Das Problem ist Android. Threema benötigt mindestens Android 4.0, wobei 2013 noch etwa […]

  • Damit auch die NSA ganz sicher von ihrem neuen Kontakt erfährt

    Ich konnte gestern nicht verhindern bei einem Telefonat zuzuhören: Mädchen mit Handy ruft Typen an, damit dieser ihr seine Handynummer bei Facebook schreibt, damit sie ihm bei WhatsApp schreiben kann.

  • Hackerangriff auf WhatsApp

    Bei dem Hack handelte es sich um DNS-Spoofing. Es wurde also nicht der WhatsApp-Server gehackt, sondern ein DNS-Server, der dann alle Aufrufe auf eine andere IP umgeleitet hat. Hackerangriff auf WhatsApp – www.heise.de

  • WhatsApp-Verschlüsselung ruft Zweifel hervor

    WhatsApp-Verschlüsselung ruft Zweifel hervor – www.heise.de

  • WhatsApp, Whistle: unsichere Instant Messenger

    WhatsApp, Whistle: unsichere Instant Messenger – www.heise.de