Schlagwort: Studie

  • Facebook: Vorsicht bei Freundschaftsanfragen

    Ich werde diese Unart, seine persönlichen Daten freiwillig einem kommerziellen Unternehmen in den Hals zu werfen, nie verstehen. Noch weniger verstehe ich, dass diesen Leuten der Wert dieser Daten nicht bewusst ist und sie sich nicht im Geringsten dafür interessieren, wer diese Daten noch bekommt. Forscher haben in einem Versuch festgestellt, dass immer noch viele […]

  • Die voranschreitende Abhängigkeit vom Internet

    „Wissen heißt wissen wo es steht.“ Dieser Satz gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr Bedeutung und Gewicht. Mit Hilfe des Internets sind wir so gut wie immer in der Lage, jede Information bei Bedarf abzurufen. Ein Umstand, den sich unser Gehirn merkt und effektiv zu nutzen versucht. Unbewusst merken wir uns bestimmte Dinge nicht […]

  • Politisch unkorrekt: Was eine Scheidung begünstigt

    Sehr interessant, dass sich für Frauen die Chancen auf eine Scheidung nach ein paar mehr sexuellen Partnern vor der Ehe krass erhöhen. Aber nein, solche Studien sind ja nicht politisch korrekt und einfach nur sexistisch. http://socialpathology.blogspot.com/2010/09/sexual-partner-divorce-risk.html