Schlagwort: Politik

  • Die AfD zeigt, dass sie die Demokratie abschaffen will

    Dass die AfD nicht wählbar ist, sollte eigentlich jedem klar sein. Diese Partei hat Umsturzphantasien und arbeitet an der Zersetzung der Demokratie in Deutschland. Das sagen sie ja selber. Erweitern kann man die Zitate nun durch neue aus dem Leak eines internen Chats der AfD Bayern: „Ohne Umsturz und Revolution erreichen wir hier keinen Kurswechsel […]

  • Satirische Illustrationen von Pawel Kuczynski

    Auf boredpanda.com gibt es einige satirisch gemalte Illustrationen von Pawel Kuczynski, die einige soziale, politische und kulturelle Probleme aufzeigen. Besonders gut finde ich diese beiden hier: via ufunk.net, thanks!

  • NRW-Landtagswahlen am 13. Mai 2012

    Der NRW Landtag hat sich am 14.03.2012 kurzerhand aufgelöst, nachdem er sich nicht über den Haushaltsplan einig werden konnte. Die Neuwahlen finden jetzt am 13.05.2012 statt.

  • Wie Kauder durchs Urheberrecht stolpert

    Noch ein Artikel zum Thema „Wasser predigen, aber Wein saufen“: Siegfried Kauder (CDU), der in Deutschland skurrile Dinge wie eine 3-wöchige Internet-Zwangspause für Urheberrechtsverletzer fordert, hat die Bilder für seine eigene Webseite scheinbar selber „raubkopiert“. Eine Antwort von Kauder auf abgeordnetenwatch.de steht noch aus. Aber der Presse hat er bereits einige lustige Statements gegeben. Das […]

  • Propaganda zum rechtsfreien Raum im Internet

    In einem Infoplakat zur Kampagne der Gewaltschutzkommision der Regierung in einer Arztpraxis in NRW wird Kindern deutlich gemacht, dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist und dass auch dort die Polizei präsent ist. Wenn aber diese irgendwann im wahlfähigen Alter sind, klären die Politiker sie darüber auf, dass das so gar nicht stimmt und wir […]

  • Innenminister Friedrich fordert Impressumspflicht?

    Unser deutsche Innenminister Hans-Peter Friedrich fordert nach den Attentaten in Norwegen im Spiegelinterview das „Ende der Anonymität im Netz“. Er fragt sich „Warum müssen ,Fjordman‘ und andere anonyme Blogger ihre wahre Identität nicht offenbaren?“ Da frage ich mal zurück: Warum habe ich meinen Namen und meine Adresse in mein Impressum gepackt? Warum gibt es eigentlich […]

  • Das Wort der nächsten Wochen: Burying

    Das Wort der nächsten Wochen: Burying Als Erklärung zitiere ich mal Fefe: […] Burying ist der Name dafür, peinliche [meist politische] Dinge zu einer Zeit zu machen, wo die Medien mit einer anderen, großen Geschichte beschäftigt sind. Typische Zeitpunkte für sowas sind: während der Fußball-Weltmeisterschaft, wenn gerade ein Vulkan auf Island ausbricht, oder halt wenn […]