Schlagwort: Festplatte

  • USA: Pflicht zur Entschlüsselung ist rechtmäßig

    Ein US-Richter sprach gestern ein Urteil, indem er eine Angeklagte aufforderte, ihre Festplatte bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu entschlüsseln und der Polizei den Zugriff zu gewähren. Ansonsten muss sie wegen „Missachtung des Gerichts“ mit bis zu 5 Jahren Strafe rechnen. Auch in England gilt seit einigen Jahren mit dem „Regulation of Investigatory Powers Act“ […]

  • Österreich lehnt Urheberrechte-Abgabe auf Festplatten ab

    In Österreich hat ein weiteres Gericht die Urheberrechte-Abgabe auf Festplatten abgelehnt. Die „Verwertungsgesellschaften“ wollten mit dieser Gebühr, die es bereits für Kassetten und CDs gibt, bei Festplatten bis zu 43,74 Euro haben, abhängig von Größe und Funktionsvielfalt. Diese Leerkassettenvergütung soll den Rechteinhabern eine Abgeltung für legale Privatkopien bescheren.

  • Während der Untersuchung des PCs eines jungen …

    Während der Untersuchung des PCs eines jungen Mannes ist der Kriminalpolizei aufgefallen, dass sich auf der Partition D keinerlei pornografisches Material befanden. Nach der Erfahrung des Spezialisten ist das für einen jungen Mann, der auch noch Single ist, sehr ungewöhnlich, sodass sie also vermuten, dass er irgendwie anders „trickst“, um sein angebliches kriminelles Tun zu […]

  • Verschlüsselung der Festplatte – Wofür das denn?

    Ich wurde schon mehr als einmal von Leuten gefragt, warum ich meine Festplatten verschlüsselt habe. Dies wäre doch unnötig und würde nur die Festplatte verlangsamen. Jemand anders fragte sogar, ob ich das nur tun würde, weil ich das cool fände. Deswegen habe ich mir mal die Mühe gemacht und die Gründe zusammen getragen, wieso eine […]