Permalink

6

Facebook wird am 15. März NICHT abgeschaltet

In Facebook geistert zur Zeit das Gerücht, dass Facebook zum 15. März 2011 eingestellt und abgeschaltet wird. Die Leute berufen sich dabei auf diesen Artikel auf weeklyworldnews.com, in der diese Behauptung aufgestellt ist. Die angebliche Begründung von Marc Zuckerberg: „Facebook stresse ihn zu viel“.

Wie man schon an dieser Begründung und an den Überschriften weiterer Artikel (wie „Alien spaceships to attack earth in 2011“) sehen kann, handelt es sich bei dieser Webseite jedoch um eine Satire-Seite. Auch findet man auf offizieller Seite von Facebook nirgendwo einen ähnlichen Hinweis, der die Echtheit der Meldung unterstützen würde.

Warum jedoch so viele Leute diesen offensichtlichen Hoax nicht einfach ignorieren, ist mir schleierhaft. Was ich aber bemerkt habe, ist, dass die meisten Menschen diese Nachricht nur unter Vorbehalt an ihre Freunde verteilen. Das reicht aber aus, dass der Likebutton zu dieser Webseite um ca. 120 Likes pro Minute erhöht, was für eine entsprechende Verbreitung sorgt.

Die Frage, die letzten Endes offen bleibt, ist: Gefällt den ganzen Leute die Satire in dem Artikel? Oder gefällt ihnen Vorstellung, dass die Nachricht echt sein könnte? 😉

Autor: Artur

Der technikinteressierte und bibeltreue Christ Artur Weigandt bloggt über Datenschutz, Webprogrammierung, sicheren Umgang mit dem Internet und die Bibel. Er arbeitet an der christlichen Community youthweb.net mit, programmiert Webapplikationen und beteiligt sich bei diversen Open Source Projekten.