Schlagwort: Ttrss

  • Mit TTRSS direkt auf WordPress bloggen

    Ich beziehe meine News fast ausschließlich über RSS. Zur Verwaltung meiner Feeds benutze ich den selbstgehosteten Reader TT-RSS. Zum Lesen verwende ich entweder einen Browser oder die offizielle Android-App. Interessante Artikel verlinke ich gerne in meinem Blog. Dazu möchte ich aber am liebsten nicht mit dem Lesen aufhören, sondern das Verlinken direkt aus TTRSS heraus […]

  • Tschüss WP-Stats, willkommen Piwik and TTRSS

    Aus den 2-3 Monaten Testphase für Piwik sind 1 Jahr und 3 Monate geworden, aber mit den Ergebnissen bin ich mehr als zufrieden, weil sich meine Erwartungen voll erfüllt haben. Deswegen ist dieser jetzt Schritt mehr als notwendig: Das veraltete Plugin WP-Stats wurde hier im Blog endgültig deinstalliert. Damit hat dann auch das DoNotTrack-Plugin ausgedient. […]

  • Erste Alpha des RSS-Readers für Owncloud verfügbar

    Die erste Alpha des RSS-Readers für OwnCloud wurde veröffentlicht. Ich kann mir nicht denken, dass das Projekt einen Funktionsumfang wie TTRSS erreichen wird. Aber wenn das ganze gut über die mobilen OwnCloud-Apps erreichbar ist, wird es brauchbar. Zu empfehlen ist es schon deswegen, weil es ein Schritt zur Zurückgewinnung der eigenen Daten ist.

  • Google Reader wird eingestellt. Wie wäre es mit Tiny Tiny RSS?

    Google kündigt an, dass der Google Reader zum 1. Juli eingestellt wird. Auf netzwertig.com werden einige wenige Alternativen aufgelistet. Schade, dass dort nicht auch Stand-Alone-Lösungen wie zB. Tiny Tiny RSS erwähnt werden. Ich nutze es produktiv und kann es nur empfehlen. Update: Ups, falscher Link.