Schlagwort: Satire

  • Telekom: Deutschlands Internetvorräte sind ohne Drosselung bis 2016 erschöpft

    Telekom: Deutschlands Internetvorräte sind ohne Drosselung bis 2016 erschöpft – www.der-postillon.com

  • Heatballs werden wieder freigegeben

    Heatball.de hat einen kleinen Teilerfolg erlangt: der Zoll muss die beschlagnahmten Heatballs wieder freigeben. Das bedeutet aber nicht, dass die Heatballs wieder verkauft werden dürfen. Trotzdem wollen die Initiatoren an ihrer Satire-Aktion festhalten. Ich wünsche ihnen auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg mit dieser tollen Aktion. 🙂 Image by heatball.de, thanks!

  • Heatball.de verliert Prozess

    Heatball.de ist eine satirische Protest-Aktion gegen die Abschaffung der Glühbirne. Dazu verkaufen sie so genannte „Heatballs“, die den alten Glühbirnen zwar technisch ähneln, aber auf die Produktion von Wärme spezialisiert sind. Die Wärmeeffizienz von 95% entspricht laut dem Hersteller in etwa der Effizienzklasse A. Auf der Webseite findet man außerdem noch weitere Informationen zu Pro-Glühbirne-Kampagnen. […]

  • Satire: Hamburg will das Notensystem vereinfachen

    Satire: Hamburg will das Notensystem vereinfachen und jugendgerechter gestalten. Anstelle komplizierter Zahlen finden die Schüler auf dem Zeugnis die verständlicheren Bewertungen endgeil (1), krass (2) , phat (3), porno (4), schwul (5) und Opfa (6) Via Kojote-Magazin, thanks!

  • Schrecklich: Die Abschaltung von kino.to

    Allen ehemaligen Nutzern von kino.to und auch denen, die sich nicht dazu zählen, kann ich nur diesen Artikel von „Der Postillon“ (Satire) empfehlen: „Es war schrecklich“, erklärte etwa der 32-jährige Serienjunkie Gernot B. gegenüber dem Postillon. „Ich war gerade mitten in der dritten Staffel von Big Bang Theory, als kino.to plötzlich ausfiel. So war ich […]

  • Eben entdeckt Was Volker Pispers über Guttenberg…

    Eben entdeckt: Was Volker Pispers über Guttenberg zu sagen hat. http://www.youtube.com/watch?v=rTuEHY_mWPA