Permalink

off

Pinch-to-Zoom-Patent von Apple wurde vorläufig für ungültig erklärt

Apple hat sich viele Funktionen des iPhones patentieren lassen, die von zahlreichen Experten und dem gesunden Menschenverstand als sehr allgemein angesehen werden und daher gar nicht erst als Patent zugelassen hätten werden dürfen. Diverse Multitouch-Gesten wie zum Beispiel Pinch-to-Zoom, also das Verändern der Größe des Bildschirminhaltes durch Auseinanderschieben oder Zusammenziehen zweier Finger, gehörten dazu.

Die Pinch-to-Zoom-Geste wurde nun aber von der amerikanischen Patentbehörde USPTO für ungültig erklärt:

Apple: Pinch-to-Zoom-Patent vorläufig für ungültig erklärt – androidnext.de

Kommentare sind geschlossen.