Permalink

off

Bis zu 36 Euro pro Smartphone gehen an die GEMA

Und wo wir grade bei der GEMA und Smartphones sind: Seit Januar 2011 erhält die GEMA bis zu 36€ Urheberrechtsabgabe pro verkauftem Smartphone in Deutschland.

Im Einzelnen zahlt man 36 Euro für jedes Smartphone ab einer internen Speichergröße von 8 GB. Für Geräte mit weniger Speicher zahlt man nur 16 Euro, Handys ohne Touchscreen werden mit 12 Euro belastet.

Setzt man diese Abgaben in Relation zu der Zahl von 11,8 Millionen verkauften Smartphones in Deutschland im Jahr 2011, kommt dabei ein erquickendes Sümmchen raus.

Smartphone-Abgabe: 36 Euro für jedes Gerät gehen an GEMA und Co. – androidnext.de

Kommentare sind geschlossen.