Schwärzungen in PDF muss gelernt sein


Ich habe heute die Stadt Düren darauf aufmerksam gemacht, dass die vorgenommenen Schwärzungen in den Amtsblätter nicht wirksam sind.

  1. Die Schwärzungen werden im PDF-Dokument nur oberflächlich angebracht. Der darunterliegende Text kann weiterhin markiert, kopiert und irgendwo eingefügt werden.
  2. Der Dateiname der geschwärzten Amtsblätter endet immer mit „_-_geschwärzt“. Wird in der URL dieser Teil händisch entfernt, kann das ungeschwärzte Amtsblatt heruntergeladen werden.

Beispiele:

Update (15.08.2022): Die Stadt Düren hat sich für den Hinweis bedankt und will die Amtsblätter noch einmal überarbeiten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.