Permalink

off

Anita und Rita waren 2 Bibelschülerinnen, die …

Anita und Rita waren 2 Bibelschülerinnen, die vor 2 Jahren bei einem Missionseinsatz im Jemen von Extremisten hingerichtet wurden. Wegen dem verzerrten Bild der deutschen Medien (sie seien in der Bibelschule zu „todgeweihten Fanatikern“ ausgebildet worden) mieden die Angehörigen die Medien verständlicherweise.

Jetzt hat der Fernsehsender Bibel-TV eine Dokumentation gedreht, in der die Betroffenen zu Wort kommen und in dem man sehen kann, wie Gott auch aus dem schrecklichen Sterben zweier Mädchen wieder Frucht bringen kann.

Der Dokumentarfilme auf bibeltv.de: Anita und Rita. Vom Leben und Sterben zweier Bibelschülerinnen oder Youtube.

via welt.de, thanks

Kommentare sind geschlossen.