Kontroverse Pläne: Werbeblockern droht in Chrome das Aus


Kaum gibt es fast keine Konkurenz mehr für Chrome, schon hat Google Pläne mit Chrome, die einen Werbeblocker in Chrome nicht mehr ermöglichen würden.

Ich weiß schon, warum ich Firefox nutze.

Kontroverse Pläne: Werbeblockern droht in Chrome das Aus | heise online