Permalink

0

Kontroverse Pläne: Werbeblockern droht in Chrome das Aus

Kaum gibt es fast keine Konkurenz mehr für Chrome, schon hat Google Pläne mit Chrome, die einen Werbeblocker in Chrome nicht mehr ermöglichen würden.

Ich weiß schon, warum ich Firefox nutze.

Kontroverse Pläne: Werbeblockern droht in Chrome das Aus | heise online

Autor: Artur

Der technikinteressierte und bibeltreue Christ Artur Weigandt bloggt über Datenschutz, Webprogrammierung, sicheren Umgang mit dem Internet und die Bibel. Er arbeitet an der christlichen Community youthweb.net mit, programmiert Webapplikationen und beteiligt sich bei diversen Open Source Projekten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.