Permalink

off

Kompromittierung unvermeidbar – Schutz vor Infektionen im Internet

 

Auf malte-wetz.de habe ich einen sehr guten Text gefunden, in dem es darum geht, wie man sich vor Infektionen im Internet schützt.

Der Text ist sehr einfach geschrieben, sodass es auch Leute verstehen können, die nicht jeden Tag mit dem Internet zu tun haben. Das kann eine gute Hilfestellung sein, um Bekannten, Verwandten oder sogar Kunden zu erklären, was sie im Internet lieber unterlassen sollten.

Sehr gerne verweise ich in diesem Zusammenhang auch auf das Programm brain.exe, das auch mich bereits vor vielen Infektionen geschützt hat. Wer Probleme beim Download oder der Installation hat, kann sich gerne in einem Kommentar melden. 😉

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen, Amüsieren und/oder inspiriert werden.

Autor: Artur

Der technikinteressierte und bibeltreue Christ Artur Weigandt bloggt über Datenschutz, Webprogrammierung, sicheren Umgang mit dem Internet und die Bibel. Er arbeitet an der christlichen Community youthweb.net mit, programmiert Webapplikationen und beteiligt sich bei diversen Open Source Projekten.

Kommentare sind geschlossen.